E-Shisha oder E-Zigarette4 min read

Vom Prinzip und den Funktionen sind beide gleich. Bei beiden Arten wird die Flüssigkeit (auch Liquid genannt) durch Elektrizität erhitzt und damit in Wasserdampf verwandelt. Das Tolle daran, das Liquid gibt es mit verschiedenen Aromen und kann auch wahlweise mit Nikotin enthalten.

Die E-Shisha mit großen Wolken plus starker Geschmack

Man kann die E Shisha in zwei verschiedene Arten von Geräten einteilen. Da gibt es die großen elektrischen Shisha Köpfe, die man mit einer herkömmlichen Wasserpfeife kombiniert werden.  Die E-Shisha wird einfach auf die Bowl gesetzt und ersetzt dadurch den Kopf und den Kohleteller. Auch befinden sich in den großen E-Shisha Köpfen Akkus und eine Verdampfereinheit mit einer relativ großen Liquid Tank. 

Wie bei einer Tabak Shisha wird der Dampf beim Inhalieren durch das Wasser in der Bowl geleitet. Das Gute daran ist, dass dabei keine gefährlichen Stoffe wie beim Rauchen entstehen werden.

Bietet die E-Zigarette eigentlich nicht dasselbe?

Die E-Zigarette sitzt die Verdampfereinheit auf einer mobilen Akkubox (oder wie in einem dünnen Gerät einer sogenannten Cig-a-Like E Zigarette beides zusammen vereint). Der Liquidtank sowie die Verdampfereinheit sind um einiges kleiner als bei den großen E-Shishas, aber trotzdem kann man mit dem Sub-Ohm Verdampfern (der elektrische Widerstand liegt bei diesen Geräten- wird in Ohm angegeben- unter einem Wert von 1) genauso große Wolken erzeugen wie mit den großen E-Shishas. 

Daher kann der Begriff E-Shisha für die handlichen Geräte sowie für die größeren Aufsätze von den Bowls verwendet werden.

E-Zigaretten machen mehr als nur Sub-Ohm

E Sisha
Fotoquelle © dampftbeidir.de

Bei einer Tabak- sowie einer E- Shisha zieht man den Dampf direkt in die Lunge, man bezeichnet diese Methode auch als Direct-to-Lung (kurz DL).  Je nach Art und Gerät ist das auch mit E-Zigaretten möglich. 

Mouth-to-Lung (MTL) wird das Backendampfen bezeichnet, dabei wird der Rauch erst in den Mund und danach in die Lunge inhaliert. Diese Methode kommt dem normalen Zigaretten rauchen am nächsten, daher sind die MTL Geräte bei den meisten die vom Rauchen aufs Dampfen umsteigen sehr beliebt.

Vorteile von E-Zigaretten und E-Shishas gegenüber Tabakartikeln.

Es gibt einige Vorteile von Shishas und E-Zigaretten gegenüber von herkömmlichen Tabakprodukten.  Laut einer unabhängigen Studie sind die Glimmstängel (Zigaretten) 95% schädlicher als die alternativen elektrischen Produkte. 

Woran das wohl liegen könnte? 

Zwei Gründe gibt es dafür: Zu einem enthalten die E-Liquids  keine giftigen Inhaltsstoffe wie Schwermetalle oder Teer, die in normalen Zigaretten enthalten sind. Der andere Grund ist dass das Liquid, wie schon erklärt wurde, nicht wie der Tabak verbrannt wird, woraus ebenfalls giftige Stoffe entstehen, sondern in Wasserdampf durch Erhitzung umgewandelt wird.

Ich liste Dir hier mal die ganzen Vorteile auf, die Du hast, wenn Du mit dem rauchen aufhörst und mit dem Dampfen anfängst:

  • Du hast nie wieder Mundgeruch oder stinkende Nikotinfinger von den Zigaretten
  • Gelbe Wände oder Zähne gehören der Vergangenheit an
  • Du hast keine Brandlöcher mehr durch die herabfallende Glut einer Kippe
  • Deine Geschmacksnerven die du auf der Zunge hast erholen sich wieder
  • Du hast nie wieder den beißenden Tabakgeruch an Dir hängen
  • Du wirst viel Geld durch das Dampfen sparen im Vergleich zum Rauchen
  • Du darfst an vielen Orten, an denen die Nichtraucherschutz-Verordnung gilt dampfen

Mit den E-Zigaretten und E-Shishas wird es dir leichter fallen mit dem Rauchen aufzuhören!

Der Tabakkonsum wird von den aktiven Rauchern häufig als etwas bezeichnet, dass sie gerne tun, egal ob daraus gesundheitliche Folgen resultieren. Als Ablenkung oder Auszeit wird das Rauchen gerne genommen, aber auch in Gesellschaft fällt es einem leichter zu rauchen, da man sich damit prima ablenkt.

Auch hilft den meisten eine Zigarette, um die Zeit zu überbrücken, wenn sie zum Beispiel auf den Bus oder Zug warten.

Es geht eigentlich nur darum, irgendetwas in der Hand zu halten, weil es einen ablenkt.

Vielen Rauchern fällt es schwer mit Produkten wie Sprays oder Nikotinpflastern von den Zigaretten weg zu kommen. Dabei können einem E- Zigaretten und E-Shishas genau das bieten, da sie alles haben was man auch von einer Zigarette bekommt. Man inhaliert etwas und bläst es wieder raus, man sieht den Dampf beim ausatmen, man hat was in der Hand und man kann es sogar mit anderen teilen.

Daher hat man bei den E-Zigaretten dieselben Rituale wie bei einer normalen Zigarette ohne seine Gesundheit damit aufs Spiel zu setzen und ihr enorm zu schaden.

Bei Dampftbeidir wird Dir mit der Auswahl eines für Dich geeigneten Gerätes geholfen. 

Leave a Reply

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.