12 Tipps zu Social-Marketing

Was ist bei den Social-Kanälen wichtig zu wissen? Facebook, Pinterest, Instagram, Tumblr, Reddit, Twitter etc. …

Viele Social-Kanäle, und jedes für sich hat eine Besonderheit, die man sehr gut für das eigene Business nutzen kann. Dazu gibt es diese Infografik von Blog2social, die ich weiter empfehlen kann:

Infografik Socialkanäle

Insbesondere das Instagram, Pinterest sowie Linkedin sind derzeit immer stärker im Kommen. Diese solltest Du auf jeden Fall im Blick behalten.

Bei Facebook Ads ist insbesondere der „Werbemanager“ sehr gut aufgestellt, wenn es darum geht, seine eigene Zielgruppe zu recherchieren. Das kommt noch vor dem Keyword-Tool von Google.

Wenn Du eine Webseite hast, die auf WordPress basiert, ist der Blog2Social – WordPress-Pluginsehr hilfreich, um Deine Blogbeiträge zu posten.

Solltest Du jedoch ein anderes CMS-System verwenden, so hilft hier das Tool Blog2socialapp mittels Browser sehr gut weiter – das ist sogar sinnvoller als das WordPress-Plugin, da hier die Webseite nicht ausgebremst wird.

Mir ist zudem auch aufgefallen, dass vermehrt Leute ihre eigene Webseite aufgegeben haben. Sie betreiben ihr eigenes Blog dann weiter als Facebook-Fan-Seite, Instagram-Account, Pinterest-Account, Twitter (Mikroblogger). Alle aufgestellten Informationen, die dort sind, liegen dann auf dem Server des jeweiligen Social-Kanals. Wenn dieses Social-Kanal dann mal off ist, sind auch sämtliche Informationen komplett weg. Diese Art von Abhängigkeit ist größer, wenn man nur noch direkt im Social-Kanal bloggt.

Andererseits verstehe ich, dass die Pflege und Hege des eigenen Blogs „mühsamer“ ist. Die Updates müssen immer im Blick behalten werden, die technischen Features verändern sich meist schneller, als einem lieb ist. 

Nun ja, das muss jeder für sich selbst abwägen.

Ich bin nun vom Thema abgeschweift. Nochmals zurück zur Infografik mit den Social-Kanälen – hilft es Dir mit den 12 Socialkanal-Tipps weiter?

Leave a Reply

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.