So geht Unternehmensgründung in China

So geht Unternehmensgründung in China

Sponsored Article

Warum die Unternehmensgründung in China nach wie vor interessant ist

Das enorme und anhaltende Wirtschaftswachstum von China führt dazu, dass viele Unternehmen interessiert sind, ihren Standort dort zu positionieren. Durch niedrige Lohnkosten und günstige Immobilien ist China ein großartiger Markt für Investitionen aller Art. Außerdem bietet der chinesische Markt ein enormes Entwicklungspotenzial.

Unternehmen gründen in China - gewusst wie

Ein Unternehmen in China zu gründen, bedeutet in jedem Fall, sich sehr genau zu informieren und vorzubereiten. Gerade kulturelle und wirtschaftliche Bedingungen sollte man vorher ganz genau kennenlernen und sich entsprechend weiterbilden. Insbesondere die Geschäftskultur in China muss erlernt werden. Chinas Bürokratie ist nicht einfach. Wer sich von Experten beraten und von Spezialisten unterstützen lässt, ist auf dem richtigen Weg.

Um keine Fehler zu begehen und ein böses, kostspieliges Erwachen zu vermeiden, muss im Vorhinein vieles gut überlegt werden. Die gewählte Rechtsform des Unternehmens ist in erster Linie ausschlaggebend, um erfolgreich durchzustarten.

Zahlreiche Wege zum Erfolg

China ist im Jahre 2001 der WTO (Welthandelsorganisation) beigetreten und dadurch gibt es verschiedene Möglichkeiten. Ein Unternehmen zu gründen kann ebenso gewinnbringend sein wie in ein bereits bestehendes Unternehmen zu investieren. Doch auch hier muss darauf geachtet werden, dass es Sonderregelungen gibt und Einschränkungen bestehen.

Möglichkeiten zur Investition in China durch Ausländer sind:

Equity Joint Venture

Diese Rechtsform ist vergleichbar mit der deutschen GmbH (Gesellschaft mit begrenzter Haftung). Diese von ausländischen Investoren meistgenutzte Form der Unternehmensgründung stellte bis vor einiger Zeit sogar die einzige Möglichkeit für Ausländer dar, wollten Sie ein Unternehmen gründen.

Durch ein Repräsentationsbüro

In China eine eher weniger gute Strategie. Da der Mutterkonzern im Ausland ist, gestaltet sich dieses Modell weniger erfolgreich.

Wholly Foreign-Owned Enterprise

Hier ist das Unternehmen in ausländischem Besitz und eine GmbH nach chinesischem Recht.
Solch ein Unternehmen darf aber nur gegründet werden, wenn es dem Fortschritt der Wirtschaft Chinas von Vorteil ist.

Holding in ausländischen Besitz

Diese Form des Unternehmens gleicht Holdings in verschiedensten Ländern nur nach chinesischen Recht. Es wird damit ermöglicht, den Markt Chinas mit Investitionen zu erschließen.

Cooperative Joint Venture

Dabei handelt es sich um einen Zusammenschluss eines chinesischen Unternehmens und eines Unternehmens aus dem Ausland. In den meisten Fällen bringt das ausländische Unternehmen das Geld und das chinesische Unternehmen das benötigte Know-how mit.

Unternehmen gründen in Asien


Ein Unternehmen gründen in Hongkong

Um in China und Asien präsent zu sein, ist eine Unternehmensgründung in Hongkong ein einfacher Weg. Es dauert nur wenige Tage und ist erschwinglich. Eine perfekte Lösung, wenn ein Unternehmen erst nach Gründung intensive Kontakte des Handels mit China durchführen will.

FAZIT

Der chinesische Wirtschaftsmarkt ist enorm aufstrebend und eine Unternehmensgründung mit professioneller Hilfe eine nicht allzu komplizierte Angelegenheit.

Ich empfehle dir auch gerne diesen Artikel im Zusammenhang, warum du immer strategisch vorausdenken solltest als Unternehmer. Es ist wichtig, sich im Business immer einen offenen Blick für neue Chancen und Möglichkeiten zu bewahren!

Dazu habe ich noch eine tolle Buchempfehlung von Vera F. Birkenbihl: "Was Sie unbedingt über China / Asien wissen müssen"

Sie bringt das zusätzliche Wissen über China ganz lebendig rüber, so dass du auch deren Kultur besser nachvollziehen kannst.

So kannst du dich auch mental auf dein Business im Handel mit China vorbereiten.

Ist der Artikel für dich hilfreich? Lass es mich bitte wissen!


Vielleicht sind die folgenden Artikel für dich interessant:

September 14, 2022

Promote Deine eigenen Produkte

August 10, 2022

Warum Wirtschaft an der Hochschule Furtwangen studieren

März 23, 2022

So geht Unternehmensgründung in China
>