Kommunikation Event „Sprache ist Stärke“

Kommunikation Events mit dem Thema „Sprache ist Stärke“

Alexander Ellmer hat sich mit Leib und Seele seiner Berufung als Kommunikationskrieger „Sprache ist Stärke“ verschrieben.

Im Kommunikation-Seminar vermittelt der Kommunikationskrieger die Theorie und die Umsetzung in der Praxis.

Er greift folgende Themen auf, ich zitiere aus seinem Eventprogramm:

  • Sprache ist Stärke
  • Körper lesen und verstehen
  • 7-Meta-Ebenen der Kommunikation
  • Schlagfertigkeit und Kritikfähigkeit
  • Bewusste vs. direkte Kommunikation
  • Selbstbewusstsein durch Kommunikation
  • Motivation und Mindset
  • Ziele setzen und erreichen
  • NLP in der Kommunikation
  • Eigenentwickelte Kommunikationsmodelle
  • Die vier Phasen der Kommunikation (KIVA)
  • Argumente richtig und logisch aufbauen
  • Fragen und deren mächtige Wirkung
  • Rekapitulationsgesteuerte Kommunikation
  • Gewaltfreie Kommunikation

    Der Kommunikationskrieger (fotografiert von © Markus Drössler)
    Der Kommunikationskrieger (fotografiert von © Markus Drössler)

Das Kommunikation-Seminar findet in nächster Zeit statt am 17.11.2018 (klick hier).

Falls Du es nicht zeitlich schaffen solltest, gibt es das nächste Seminar am 26.01.2019 (klick hier).

Alexander Ellmer wurde in seiner Kindheit als Außenseiter abgestempelt, weil er anders war als die anderen Kinder. Ich würde es nicht als „Schwäche“ bezeichnen. Sondern weil die Menschen oft damit nicht zurecht kommen, wenn ein Mitmensch nicht „genormt“ ist. Das überfordert die „normale“ Gesellschaft oftmals. Er hat sich deshalb auch soviele Gedanken gemacht und seine Schwäche in seine Stärke umgemünzt. Er wurde so zum Kommunikationskrieger, mit Leib und Seele.

Kommunikation: Sprache ist Stärke

Er ist ein lockerer, fröhlicher Familienmensch, der die Welt aus den Augen seiner Kinder betrachtet und dies auch so vermittelt. Er bringt seinen Humor mit hinein. Er drückt sich so aus, dass es auch wirklich jeder versteht, egal ob Kind oder Erwachsener.

Aufgrund seines persönlichen Schicksals kommt er sehr authentisch und sympathisch rüber mit seiner Energie, Kraft und Stärke. Er bringt die Funke rüber auf die Menschen im Seminar. Der Begriff „Kommunikationskrieger“ trifft voll auf ihn zu. In der Sprache, in der Kommunikation liegt viel Kraft. Nur wird die Bedeutung der Sprache oft nicht verstanden, ob verbal, unverbal oder durch die Körpersprache. Das will er vermitteln.

Kommunikation Beispiel Nein

Ein ganz einfaches Beispiel: Sage ich NEIN, meine ich auch NEIN. In der Gesellschaft wird so oft versucht, aus einen NEIN ein JA zu machen bzw. zu einem JA umgestimmt zu werden. Wie man trotzdem beim NEIN bleibt, ohne dass der andere sein Gesicht verliert, das ist ein Punkt von vielen Punkten, die er aufzeigt und übermittelt.

Sein Kommunikation-Seminar ist sehr empfehlenswert und trägt sehr viel zu einem viel freundlicheren Umgang in den zwischenmenschlichen Beziehungen sowie im Business bei. Der Kommunikationskrieger, der mit Begeisterung und Motivation zum Frieden verhilft in der Kommunikation 🙂

Die nächsten Kommunikation-Seminare finden statt am 17.11.2018 (klick hier) und  26.01.2019 (klick hier).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.